Weihnachtswünsche in der 5. Klasse

Das Kind geht seit diesem Schuljahr in eine neue Schule. In seiner alten Klasse war Weihnachten nicht zentral, in der neuen wird viel Wert auf das Fest und seinen Hintergrund gelegt. Die Klassenlehrerin hat den ganzen Dezember gemeinsam mit den Kindern Themen ausgewählt und sie haben dazu Texte geschrieben und gezeichnet. Daraus ist ein rührend schönes Heft geworden, in dem wir Erwachsenen lesen können, dass die Kinder viel Realitätssinn und ein gutes Gespür für die Herausforderungen unserer Zeit und selber viel Esprit haben. Möge das ihnen (und uns) erhalten bleiben, auch wenn sie gross sind.

***

Weihnachten - Tag der Liebe

An Weihnachten sollte man es mit der Familie geniessen. Ich will meinem Hasen das Licht in sein Herzlein schicken und meinen Eltern ebenfalls. Ich denke, meine Eltern wollen dasselbe bei mir machen.

Ich wünsche mir, dass Arm und Reich Freunde sind, denn dann ist alles gleich. Es gibt keine Armen und Reichen mehr.

***

Das soll an Weihnachten geschehen

An diesem Tag sollen mein Bruder und ich nicht streiten. Und ich möchte bei meinen drei allerbesten Freundinnen sein können. Ich möchte, dass es keine schlechte Laune gibt in meiner geschiedenen Familie. Niemand soll krank sein auf der ganzen Welt.

Ich hoffe, dass jeder mindestens vier Geschenke bekommt und Freude daran hat. Es soll niemand Streit anfangen oder mitmachen. Es soll niemand traurig sein. Es soll am Weihnachtsabend niemand arbeiten. Niemand soll allein Weihnachten feiern müssen.

Ich wünsche mir, dass es auf der ganzen Welt viel Licht gibt und dass es auch alle Tiere gut haben an Weihnachten und im neuen Jahr!

***

Weihnachten - das Fest der Liebe

Manche denken, dass man an Weihnachten einfach nur Geschenke bekommt. Nein, das ist die Geburt Christi! Darum hat die Weihnacht sehr viel mit Liebe zu tun.

Eigentlich könnte ja an Weihnachten vieles geschehen, zum Beispiel, dass es in der Welt viel Liebe und nichts Böses oder Fieses mehr gibt. Alles Gute, das bis jetzt die Welt beherrschat hat, soll bleiben. Und alles derzeit Schlechte soll verschwinden.

Ich möchte, dass nur noch das Freundliche, Schöne, Liebe und die oberbeste Gesundheit Platz haben.

In jeder Familie, selbst in meiner, soll das Gute herrschen, überall, wirklich! Wunderbar, das Fest der Liebe!

***

Weihnachten

Ich will, dass es keine Hungersnöte gibt wie zum Beispiel in Afrika. Es soll auch mehr Menschenrechte und Kinderrechte geben. Ich wünsche mir, dass es mehr Autos mit Biogas gibt anstatt Benzin und Diesel.

Ich wünsche auch, dass es mehr Kinderheime in den armen Ländern hat, so dass es keine Strassenkinder mehr gibt.

Ich wünsche Frieden für die ganze Welt und allen eine frohe Weihnacht!

***

Weihnachten - ein Fest der Liebe

Ich wünsche mir, dass auf der Welt alle gesund sind und freundlich zueinander, dass alle Menschen sich freuen und einander respektieren, dass an Weihnachten alle fröhlich sind und sich jeder über das schönste Fest des Jahres freut. Am Geburtstag von Jesus Christus sollen Wunder geschehen.

Jedes Kind, jeder Vater, jede Mutter und alle anderen sollen sich über das Fest der Hoffnung, der Freude und der Liebe freuen.

Das wünsche ich mir für die ganze Welt, für meine Familie und auch für mich: Frohe Weihnachten!

***

Einen Kommentar schreiben