10 Tätigkeiten

20. April 2014

Prüfungen erstellen
Kommissionsentscheide kommentieren
Prüfungen neu erstellen
normales Tagwerk in der Schule
normales Nachtwerk im Haushalt
Nebenberufe
essen
schlafen
laufen (wenig)
lesen (wenig)

Sicilia!

13. April 2014

Ich hatte Ferien. Es waren die ersten Ferien ohne mitgenommene Arbeit seit wir letzten April in den USA waren. Dieses Gefühl, Goethes Blick auf Italien und mein literarischer Reiseführer, Ralph Giordanos “Sizilien, Sizilien!” haben mir eine unvergessliche Zeit beschert. Ich hatte die Insel mit meinen Eltern 1975 einen Monat bereist und war erstaunt, wie viel mir wieder in den Sinn - oder besser die Sinne - gekommen ist.

Bestimmt würde die endlose Weisheit des Internets mir ein eingebettetes Abbild unserer Reiseroute einst und heute ermöglichen. Ich beschränke mich vorerst auf eine Aufzählung der Ortschaften, denen ich nahe war. Wobei man das in Sizilien nie so genau weiss - es ist ein vielschichtiges, widerborstiges Land, für Angereiste nah und fern zugleich.

Im Teatro in Sagesta

Catania - Parco dell’ Etna - Taormina - Ragusa - Agrigento, Valle dei Templi, Giardino della Kolymbetra - Sant Angelo Muxaro - Tenuta San Giovanni, Agriturismo - Ribera - Castelvetrano - Trapani - Rizza, Agriturismo - Sagesta - Calatafimi - Palermo - Cefalù.

Sonderprogramm

4. April 2014

Während meine Kolleginnen und Kollegen bei dem Workshop in Kandersteg Lernfilme machten, wurden die daheimgebliebenen Azubis und ich von Autor Martin R. Dean und seiner österreichischen Verlegerin Anna Jung in Bern besucht. So konnten wir alle unsere Schätze heben. Manchmal sind Abweichungen vom normalen Unterricht einfach nur gut.

Verlustreiche Tage

4. April 2014

Gute Seelen, die mein Buchhandelsleben sehr mitgeprägt haben, sind in den letzten Tagen gegangen. Sie und er werden mir fehlen, und vielen, vielen anderen auch. Obwohl sie einander wohl nicht kannten, gab es eine Veranstaltung, an der ich sie beide getroffen habe: Ein Literaturfest.

Wochenrück- und -ausblick

24. March 2014

Ich verwende jeden Tag eine Prise Zeit darauf, mir vorzubeten, was ich gemacht habe und dabei nicht an das Ungemachte zu denken. Amen.


Deprecated: Function split() is deprecated in /home/blogk/nja/wp-includes/cache.php on line 215