Endlich Schnee

Der Unterbruch hier ist länger geworden als gedacht, aber das haben Zwangspausen wohl an sich. Bei mir war in vielerlei Hinsicht eine schwierige Zeit und ich habe versucht, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren, wobei es manchmal nicht ganz einfach ist, herauszufinden, was dazugehört. Ich bin bloss froh, hat es endlich geschneit. Es wirkt weltfremd und berührt mich peinlich, wenn die Schweiz hauptsächlich über Schneemangel klagt und Initiativen lanciert, um Initiativen durchzusetzen.

Einen Kommentar schreiben