kurz notiert II: Schulbeginn

Wir hatten eine sehr gelungene erste Schulwoche. Nicht nur im Buchhandel, auch in der Abteilung Kundendialog lief alles wie am Schnürchen, wobei dazu eben auch gehört, dass man Probleme in nützlicher Frist lösen und Unklarheiten rasch in Klarheit verwandeln kann.

Ich freue mich auf die zweite Schulwoche mit einer nicht minder bunten Agenda. Darin bringen wir noch die Produktion von Fotoklassenlisten unter. Und sobald ich die einmal habe, dauert es nicht lange, bis ich auch Namen und Lehrorte mit den Gesichtern verbinden kann. Ab diesem Moment fühl’ ich mich jeweils im neuen Schuljahr angekommen.

Einen Kommentar schreiben