Niederhorn today

Niederhorn heute

Heute waren wir mit Nichte Neffen auf dem Niederhorn. Zum Dank, dass ich einen Jahresbericht gegengelesen, kommentiert und korrigiert hatte, habe ich Gutscheine für den Brunch ebenda erhalten. Für den Beschluss vom Mann, schon am Vorabend zu fahren und im Berghaus zu übernachten (obwohl ich mich aus Zeitmangel eher sträubte) bin ich dankbar. Schlittenfahren, Herumalbern, eine Menge Bücher erzählen, Schneeballschlacht machen und Handys verbieten war so erholsam, dass ich diese Nacht ganz gut noch ein wenig arbieten und dem morgigen Tag und Abend gelassen entgegen kann.

Bild, vergrössert: Aussicht vom Berghaus heute Morgen auf Eiger, Mönch und Jungfrau (v.r.n.l.), links unten eine Spur des Drachenpanzers auf dem Kinderspielplatz und in der Mitte der Mast der Gondelbahn.

Einen Kommentar schreiben