Hausaufgabe: Interview zum Fall der Berliner Mauer

Ich weiss leider weder, wie ich vom Tod von Lady Di, noch wie genau ich vom Fall der Mauer erfahren habe. Letzteres musste ich gestern dem Kind gestehen, welches mit einer Interview-Hausaufgabe in Geschichte ankam. Aber der Geschichtslehrer sei zufrieden gewesen mit dem Ergebnis, er habe “sehr interessant” gesagt. Was will man mehr? Ich finde es ja selber “sehr interessant”, was Jugendliche (auch meine Schülerinnen und Schüler) jeweils aus meinen Aussagen filtern:

  • Welche Bedeutung hat der Fall des eisernen Vorhangs für diese Person?
    Für sie als Buchhändlerin war wichtig, dass sehr viele Verlage eingegangen sind und viele Autoren die jetzt plötzlich frei waren, nach all den Jahren des „Eingesperrtseins“ gar keine Themen mehr zum Schreiben hatten. Im Allgemeinen war sie sehr erleichtert darüber, dass das Ganze friedlich verlaufen ist. Nach der Öffnung Ungarns befürchtete sie, dass bei noch mehr Druck auf Honecker grosse Unruhen oder sogar Krieg ausbrechen würde. Von dem her gesehen war es wie ein Wunder, dass die Sache gewaltlos ablief und dass es mit Gorbatschow einen Ostpolitiker gab, der freiwillig seine Macht aufgab.
  • Ganzes Aufgabe als PDF.

    Einen Kommentar schreiben


    Deprecated: Function split() is deprecated in /home/blogk/nja/wp-includes/cache.php on line 215