aus Denken

Und was ist bis heute Abend daraus geworden? Ein Blogeintrag, ein Buchtipp, ein Kind, das sowohl angezogen als auch ernährt ist, sich relativ sozial verhalten, gut gelernt und - soviel ich weiss - auch nichts vergessen hat. Aber Mütter wissen auch nicht alles.

Und natürlich das hier, endlich einige Beiträge für den Lernbereich 5.

Eine Reaktion zu “aus Denken”

  1. nja » Blog Archive » unabänderliche Reihenfolge

    […] hatte vor, es mit dem heute Gelesenen zu vergleichen. Aber unmöglich. Lesen ist dem Denken auch rein von der täglichen Menge her näher als dem Schreiben. Egal, was ich mache, die Reihenfolge kan […]

Einen Kommentar schreiben