Jahresarchiv für 2008

21. Seite

Monday, den 10. November 2008

Wir sind alle frei geboren
Erklärung der Menschenrechte in Bildern
Gestern gelesen, geschaut und erzählt.
In Bern-Bethlehem.

Jean-Noël Jeanneney, Googles Herausforderung

Thursday, den 6. November 2008

Jean-Noël Jeanneney
Googles Herausforderung
Für eine europäische Bibliothek
Wagenbach Taschenbuch 2006
9783803125347
Google hat im Jahr 2005 ohne Zustimmung begonnen, urheberrechtlich geschützte Werke ins Netz zu stellen. Auf die Reaktionen von Autoren und Verlagen versprach Google, die Verbreitung einzustellen, sobald sich der Urheber daran störe. Google minimierte das Urheberrecht zum nachträglichen Einspruchsrecht (Joachim Günter in der NZZ vom 4. November […]

Hausmeister Obama

Wednesday, den 5. November 2008

Wenn er gewählt wird, dann aber nur, weil das Dach des Weissen Hauses eingestürzt ist, weil alle Fenster eingeworfen sind, weil die Möbel zerfetzt sind nach der Orgie, weil überall Stühle herumliegen und vor der Haustür noch ein Scheisshaufen dampft – und unten steht Obama.
“Oh, da ist der Hausmeister”, werden sie sagen, “lasst ihn rein.” […]

Do you have a decent recipe for gingerbread?

Sunday, den 2. November 2008

Can an African American person really be president of the United States? All my life, I’ve been sure that the answer to that question was “no,” which is why I don’t want to talk about it. If the polls say “yes, yes” and my experience says “no, no,” my head will begin to revolve.
(…)
No, […]

Wenn es Winter wird

Saturday, den 1. November 2008

Als ich heute diesen frierenden Spatz als Zeichen einbrechender Kälte fotografierte, gingen mir Gedichtfetzen durch den Kopf und es fiel mir auf, dass im Deutschen die kleinsten Vögel die grössten Metaphern machen. Wenn es um Jahreszeiten geht, dann nicht um Adler und Falken. Die Schwalbe als Vorbote für Winter und Frühling, die drei Spatzen im […]


Deprecated: Function split() is deprecated in /home/blogk/nja/wp-includes/cache.php on line 215