Jahresarchiv für 2004

Stillen Abend

Friday, den 24. December 2004

Körper und Geist in Watte packen und noch extra Puderzucker drüberstreuen.
Das ist mein Wunsch für meine Lernenden, die wahrscheinlich in diesem Augenblick endlich daheim zur Türe hereinkommen.

für die Verkaufsfront

Thursday, den 23. December 2004

Den heutigen Muntermacher für alle die lieben, geduldigen, fleissigen, ausgeglichenen, lächelnden, tröstenden, beratenden Leute an der Verkaufsfront habe ich ins MügaBlog geschrieben.
Viel Gutes in die Runde!

von der Verkaufsfront

Wednesday, den 22. December 2004

Mich erreicht ein Mail mit diversen Fragen von der Verkaufsfront. Nach besten Wissen und Gewissen habe ich das Mail der Lernenden beantwortet, aber eine Frage war knifflig:
Situation:
Ich bin gerade am Geschenke verpacken und alle anderen sind auch besetzt. Nun kommt ein Kunde und spricht mich an. Ich erkläre ihm freundlich, dass ich gerade am Bedienen […]

Weihnachtswünsche

Tuesday, den 21. December 2004

Stellvertretend für alle Wünsche, die ich von Lernenden bekommen habe, hier einer, den heute alle Lehrpersonen dieser Klasse als elektronisch-musikalische Postkarte (siehe Bild) in ihrer Mailbox hatten:
Frohe Weihnachten, Merry Christmas, Joyeux Noël
Liebe Lehrerinnen und Lehrer der Klasse BH2B
24. Dezember, kurz vor vier Uhr: Die Finger wund vom tippen und Gschänggli verpacken, der Kopf […]

Zu Besuch

Monday, den 20. December 2004

Im Moment habe ich Lernende aus vierzig Ausbildungsbetrieben in meinen Klassen. Zwei Hospitanten aus einem kleinen Kinderbuchladen und aus einem Anitquariat sind mitgezählt. Diese vierzig Buchhandlungen und Verlage sind in der ganzen Deutsch-Schweiz verteilt, sehr viele sind in Basel und sogar die Lernenden aus dem Wallis drücken bei mir die Schulbank. Nur die Azubis aus […]