Jahresarchiv für 2004

“enaktiv”

Saturday, den 23. October 2004

Im vergangenen Kurs habe ich ein neues Wort gelernt: “enaktiv”. Es ist nicht im DUDEN, weder im alten noch im neuen, und es gehört in eine Dreiergruppe von Repräsentationsformen. Sie wiederum sind Teil einer Art Gütesiegel für den Unterricht, die Jo Kramis aufgestellt hat (Jo Kramis: Gütekriterien für Unterricht und didaktische Prinzipien. In: Beiträge zur […]

Lehren kompakt

Friday, den 22. October 2004

Das Buch von Ruth Meyer, das Jürg gestern empfohlen hat, ist bestellt.
Der hep Verlag arbeitet nur rudimentär mit dem Buchhandel zusammen, nur wenige seine Publikationen sind in unseren Katalogen zu finden, er beliefert unsere Zwischenlager nicht und die Rabattierung für Wiederverkäufer ist schlecht. Das ist nicht ungewöhnlich, die meisten Schulbuchverlage haben sich für den […]

Transparenz

Friday, den 22. October 2004

Mein DIK-Weblog hat durchaus private Seiten. Ich veröffentliche hier nicht alles, was ich schreibe, ich kann mit einem Klick einen Eintrag als “privat” markieren. Aber ich veröffentliche viel. Warum viel? Transparenz im Beruf ist mir wichtig, sie ist eine gute Grundlage. Ihre Güte zeigt sich in dem, was sie ermöglicht und in dem, […]

Warum dieses Medium?

Friday, den 22. October 2004

Weil es zu mir passt.
Ich bin - gelinde gesagt - verzettelt. Zwischen:
Haushalt, Familie
und
Unterrichten, Buchhandel, IT
und
Marketing für alle drei
und
Weiterbildung für alle drei.
Klar ist mein Zuhause mein Zuhause. Aber auch das ist dynamisch, schliesslich sitzen die anderen Familienmitglieder nicht da und harren meiner. Darum ist es für mich wichtig vernetzt zu sein, überall kommunizieren und […]

Nachdenken über das Lehren

Thursday, den 21. October 2004

Der Buchtipp zum heutigen Unterricht war: Jürg Schüpbach, Nachdenken über das Lehren.
Daraus hat Theres die nachfolgenden “Petits Riens” gelesen (Nr. 1 bis Nr. 13). Ich habe:
a) das durchgestrichen, von dem ich glaube, dass ich es “intus” habe
b) das normal stehen lassen, bei dem ich mich verbessern kann
c) das fett angezeigt, was ich neu und […]