Archiv der Kategorie 'Kundendialog'

Im Contactcenter 2

Friday, den 7. March 2014

Da ich mich an anderer Stelle über die einseitige Berichterstattung in der NZZ bekalgt habe, muss ich es nun auch sagen, wenn sie so richtig gut ist.
Mit “Das dargebotene Ohr” ist Eugen Stamm der repräsentativste Artikel über die Arbeit im Contactcenter der letzten Zeit gelungen. Was er schreibt, stimmt mit dem überein, was ich […]

Stand beruflicher Dinge

Wednesday, den 5. March 2014

Heute hatten wir die dritte Sitzung des Schuljahres zum Thema erstes Qualifikationsverfahren Kundendialog. Es bleibt ein Fass ohne Boden. Die Herausforderung ist natürlich, dass das neu ist und wir schweizweit der erste und einzige Prüfungsort sind, der das durchführt. Das Besondere an dem Beruf ist zudem, dass Fächer (oder Handlungskompetenzen, wie wir heute lieber sagen), […]

Im Contactcenter

Wednesday, den 26. February 2014

Meine Lernenden haben es wirklich nicht leicht. Die Buchhändler/innen werden wie eine aussterbende Spezies behandelt, die die Kurve nicht mehr kreigt und die Fachleute Kundendialog stehen schon fast aus Prinzip ständig in der Kritik. Denn am Telefon gut bedient zu werden, ist selbstverständlich, die Kundschaft speichert nur schlechte Erlebnisse ab.
Die NZZ hat wieder einen […]

Wochenrückblick

Sunday, den 24. November 2013

Vom Montag handelt mein letzter Eintrag, es ging um die Zukunft des Buchhandelsberufes. Dienstags fand das Treffen der Schweizerischen Kommission für Berufsentwicklung und Qualität im Buchhandel (kürzer: “B&Q Buchhandel”) statt. Unsere Schule war dieses Mal Gastgeberin und ich daher ein wenig erleichtert, als es vorbei war, obwohl’s gut war.
Mittwochs reiste ich in der Herrgottsfrüh […]

Rememberable Moments

Sunday, den 23. June 2013

Vorgestern hatten wir in der Schule ein richtig bassendes Fest für meinen abtretenden Chef Giusep, das ebenso würdig wie witzig geworden ist.
Gestern konnten wir en famille eine lang gewünschte Einladung verwirklichen, es ist nicht einfach, IT-Consultens samt Familien gleichzeitig an einen Tisch zu bringen. Wir plauderten bis spät in der Nacht im Lichte des […]