Archiv der Kategorie 'Buchhandel'

(M)ein Editorial

Mittwoch, den 4. November 2020

Heute erscheint die neue Nummer unseres Branchenorgans: „Schweizer Buchhandel“. Ich habe mein Editorial den Buchmenschen gewidmet, die einfach tolle Arbeit leisten. Einfach danke. Ich werde den Teufel tun und Sie, liebe Leserinnen und Leser, zum Durchhalten auffordern. Krise als Chance, zusammen geht’s, die Kultur hat ihren festen Platz beim interessierten Publikum und ohnehin ist alles […]

Allgegenwärtiger Erklärungsbedarf

Sonntag, den 23. August 2020

Mein Leben hat sich in kürzester Zeit so sehr verändert, wie ich es mir unter guten Bedingungen nie hätte vorstellen können. Ich dachte stets, dass so grosse Verschiebungen nur unter traurigen Umständen passieren, einfach, weil sie halt müssen. Der allgegenwärtige Klärungsbedarf kommt mir entgegen. Seit ich denken kann, bereiten mir viele Verhaltensweisen, die vorausgesetzt werden, […]

Abschluss und Anschluss

Samstag, den 18. Juli 2020

Ich arbeite zum ersten Mal im Leben an einem Mac und es ist peinlich zuzugeben, wie sehr mich die Umstellung nervt. Immerhin ist mir jetzo ein Blogbeitrag mit einem Link (wenn auch ohne Bild) gelungen. Letzte Woche ist ein Interview zu meinem Abschied von der Berufsfachschule „Schweizer Buchhandel“ erschienen. Also in dem Medium, für das […]

Zeichen des Abschieds

Samstag, den 11. Juli 2020

Always on the run!

Donnerstag, den 9. Juli 2020

Als Chronistin meiner selbst agierend halte ich hiermit mein Abschiedsmail an alle Mitarbeitenden der Schule fest: Subject: Always on the run! But with enough time for fun! Morgen ist mein letzter Arbeitstag. So schön, konnte ich viele von euch noch persönlich verabschieden! Ich war 22 Jahre für die WKS KV Bildung tätig, 16 Jahre davon […]